Hilfe 
Informationen über die Codeeingabe im Mail-Formular

Sie können das Mail-Formular nicht abschicken, ohne einen angezeigten Code in ein Feld einzugeben.

Beschreibung

Beispiel eines CaptchasUm Missbrauch vorzubeugen, wurde eine sogenannte Captcha-Überprüfung im Formular eingebaut. Captchas sind Bilder, die einen Code anzeigen, den Sie vor dem Absenden des Formulars in ein Feld übertragen müssen. Maschinen können diesen Code nicht lesen, daher können sie das Formular auch nicht an uns senden.

Der angezeigte Code setzt sich immer aus einem Wort mit vier Buchstaben, zwei Zahlen und einem weiteren Wort mit vier Buchstaben zusammen (das heißt, der Code ist immer zehnstellig). Der Code enthält keine Leer- oder Sonderzeichen, und es ist egal, ob Sie Groß- oder Kleinbuchstaben eingeben. Sie können zum Beispiel den rechts angezeigten Code so "dach19tier" oder so "DACH19TIER" eingeben. Auch das Großschreiben einzelner Buchstaben ist möglich: "Dach19Tier".

Folgende Eingaben sind nicht möglich: "dach 19 tier" - "dach!)tier" - " dach19tier "

Personen, die Javascript deaktiviert haben, können das Formular nicht abschicken, da dadurch auch die Funktion deaktiviert ist, die überprüft, ob der angezeigte Code mit Ihrer Eingabe übereinstimmt.

War dieser Artikel hilfreich?

Geben Sie uns Feedback!

Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:

Kontaktaufnahme via Mail-Formular
Seite: Mail-Formular

Zuletzt geändert am:

2009-12-06

durch_durch