Die 10 exklusiven Sicherheiten

1) FUNKTIONS-SICHERHEIT:

NATurRAFF besitzen praktisch die gleiche FUNKTIONSEINFACHHEIT und FUNKTIONS-SICHERHEIT z.B. beim Schließen der Lamellen etc. wie herkömmliche Aluminium-Lamellen.

Vor allem bei WIND haben sie aber zusätzliche weitere vorteilhafte Eigenschaften.

2) VERSCHLEISS-SICHERHEIT

Die Oberfläche von NATurRAFF erhält eine zusätzliche elastische Oberflächenhärte. Kiefer wird ähnlich wie EICHE. Eine extrem hohe ABRIEB und DRUCK-FESTIGKEIT sind somit gegeben.

3) WETTER-SICHERHEIT

Wetterunabhängige Funktions-Eigenschaften zu jeder Jahreszeit geben hohe Funktionssicherheit und Schutz.

4) HAGEL-SICHERHEIT

Oberflächenhagelschäden wie bei lackiertem Holz oder Aluminiumlamellen sind praktisch ausgeschlossen.

5) TERMITEN-, INSEKTEN- und PILZSICHERHEIT

NATWOOD veredeltes Holz wurde nach EU-Normen geprüft und ist in extrem hohen Maß gegen PILZ- und INSEKTENBEFALL resistent. Pilzbefall als Beispiel kann durch Umgebungseinflüsse wie Schmutz höchstens an der Oberfläche und nicht im Holz selbst entstehen. Ein "Verfaulen des Holzes" im herkömmlichen Sinne ist praktisch ausgeschlossen. Sicherheit gegen Termiten wird durch ein Gutachten nach Europa-Norm EN 118 bestätigt.

1) Funktions-Sicherheit
optimale OberflächenhärteHagel- und Befallschutz-Sicherheit

6) DAUERHAFT-SICHERHEIT

Die Dauerhaftigkeitsklasse von z.B. Kiefer wird nach EN 350 von Klasse 5 auf Klasse 3, in manchen Belastungsbereichen bis auf Klasse 2 verbessert.

Thermo-Esche-Exotic hat grundsätzlich die höchste Dauerhaftigkeitsklasse 1.

7) STABILITÄTS-SICHERHEIT

NATurRAFF Holzlamellen reagieren wesentlich träger auf Witterungseinflüsse wie Wetterwechsel von Trocken / Feucht oder Warm /Kalt. Dadurch wird eine sichere und hohe Formstabilität erreicht. Dies ist besonders bei nur 4mm dicken Jalousielamellen enorm wichtig.

8) SCHWUND + QUELL-SICHERHEIT

Das Holz „arbeitet“ auch insgesamt wesentlich weniger.
Das bekannte „SCHWINDEN“ und „QUELLEN“ wird um bis zu 75%
gegenüber einem herkömmlich lasierten/lackierten Holz
aus massiver Kiefer verringert.

9) BRUCH-SICHERHEIT

Um bis zu 60% höhere Werte gegenüber unveredelter Kiefer geben hohe Sicherheit. Dies wirkt sich besonders Vorteilhaft bei Wind und Sturm aus.

10) DIMENSIONS-SICHERHEIT

Die Dimensionsstabilität könnte man mit z.B. Aluminium vergleichen. Die „Wärmeausdehnung“ hingegen ist wesentlich geringer.

Sicherheit, wissenschaftlich nachweisbar

durch_durch gibt positive Eigenschaften